Fernsehen

ARCHIV der TV-Tipps

 

 

Die gesammelten TV-Tipps für das Jahr 2024

 

Tipps MÄRZ 2024 (keine Tipps für Februar)

 

 

 

05.03.2024, 20:15

Im Herzen Österreichs – ein Sommer in den Bergen

Unter anderem wird in dieser Sendung über den Rauriser Hengstauftrieb berichtet. Die stärksten Noriker des Salzburger Landes werden jeweils im Juni auf die Grieswiesalm gebracht.

06.03.2024, 22:00

Certain Women

Vier Frauen kämpfen im kargen US-Bundesstaat Montana um ihren Platz im Leben – darunter die junge Pferde­pflegerin Jamie, die von Lilly Gladstone dargestellt wird. Gladstone wurde als erste US-Schauspielerin mit indigenen Wurzeln für einen Oscar nominiert.

07.03.2024, 15:55

Frühling

Nachdem die junge Reiterin Charlotte die Kontrolle über ihr Pferd verloren hatte, kollidierten die beiden mit dem Auto des Tierarztes Mark Weber. Dabei wurde das Tier schwer verletzt.

09.03.2024, 10:00

Die Insel der weissen Esel

Auf der kleinen Insel Asinara, die Sardinien vorgelagert ist, leben Esel, deren ursprüngliche Herkunft mys­te­riös ist. Auch die Farb­losig­keit ihres Felles konnte noch nicht ein­deutig dem Leuzismus oder dem Albi­nismus zuge­schrieben werden.

10.03.2024, 06:55

Die Legende der weissen Pferde

Mickey soll von New York nach Irland ziehen. Erst als sie von den geheim­nis­vollen weissen Pferden erfährt, ist die Begeis­terung der Zwölf­jährigen für die Grüne Insel geweckt.

11.03.2024, 12:40

Stadt Land Kunst

Einer der Beiträge des Kulturmagazins berichtet über das Château de By am Rand des Waldes von Fontainebleau: In Thomery richtete die Tiermalerin Rosa Bonheur 1859 ihr Atelier ein – Pferde zählten zu den Lieblingsmotiven der Künstlerin.

12.03.2024, 13:25

Stadt Land Kunst

Noch in den 1990er-Jahren fanden im Ver­gnügungs­park Steel Pier in der US-Spie­ler­stadt Atlantic City unglaublich tierver­achtende Shows statt: Pferde mussten von einer 20 Meter hohen Platt­form in ein Wasser­becken sprin­gen. Über die Geschichte dieses heute verbo­tene Spek­takel berichtet das Kultur­magazin.

15.03.2024, 09:00

Yabusame, Japans Samurai-Ladys

Porträtiert wird die Japa­nerin Ayuko Kamimura, die sich als berit­tene Bo­gen­schützin den Res­pekt ihrer männ­lichen Konkur­renten verschafft hat. Beim Yabusame bezeich­neten Sport stehen die Reiter im soge­nann­ten Tachisukashi-Stil im Sattel.

16.03.2024, 16:00

Irischer Kompass

Die felsigen Küsten und Sand­strände im Norden der Grünen Insel locken nicht nur Klette­rer und Surfer an – beson­ders Reiter freuen sich über die idealen Bedingungen.

17.03.2024, 13:15

Die Wüstenpferde Namibias

Die Namib-Wüste an der West­küste Namibias ist die Heimat von Afrikas einzigen Wild­pfer­den. Es sind Nach­fahren des einstigen Bestandes von deut­schen und engli­schen Mili­tär­pferden, die nach dem Ersten Welt­krieg in die Wüste versprengt wurden.

18.03.2024, 15:00

Schönes Fachwerk und edle Pferde

Dieser Streif­zug durch den Land­kreis Osna­brück führt auch auf den Hof der Fami­lie Thelker, wo seit über 100 Jah­ren Hanno­ve­raner gezüch­tet werden.

19.03.2024, 16:20

Der letzte Säumer des Piemont

Der Säumer Lu­ia­no Elle­na und seine Maul­tiere brin­gen Lasten ins pie­mon­te­si­sche Gebir­ge zu jenen Hüt­ten, de­ren Wir­te sich Heli­kop­ter­trans­porte nicht leis­ten können. Dafür wird Lu­ciano mit einem Aus­blick auf die Nord­ost­wand der Cima Argen­tera – der «Königin der See­alpen» – belohnt.

20.03.2024, 20:15

Deutschlands Wilder Norden – Schleswig-Holstein

Diese Reise führte in den Nord­osten Schles­wig-Hol­steins, wo sich der Bio­loge Nils Kobarg im Natur­schutz­gebiet Gel­tinger Birk um den Be­stand der als Land­schafts­pfle­ger ange­sie­delten Koniks kümmert.

22.03.2024, 01:45

Křižerki – Osterreiterinnen

Beim Ober­lau­sitzer Oster­reiten handelt es sich um einen Seg­nungs­ritt, bei dem auch Geist­liche mit­reiten. Der Kurz­film zeigt den Weg einer jungen Sor­bin, die am tra­di­tio­nell Män­nern vor­be­hal­tenen Brauch teil­nehmen will.

24.03.2024, 08:00

Emil und der Pferdeflüsterer

Emil ist Autist. Seiner Mutter war es gelungen, den Autor Rupert Isaacson zu einem Tref­fen zu über­reden. Der Ameri­kaner wurde berühmt durch sein ver­filmtes Buch «Der Pferde­junge». Darin beschreibt Isaacson, wie er mit Hilfe seiner Pfer­de einen bes­seren Zu­gang zu autis­tischen Kin­dern wie Emil findet.

28.03.2024, 00:40

11 Kinder, 54 Tiere, ein Vollzeitjob: Zwischen Grossfamilie und Ponyhof

Porträtiert wird die Power­frau Catrin Erd­mann aus dem nord­deut­schen Sü­der­holz: Die 41-Jährige ist nicht nur eine gefragte Huf­ortho­pädin, die elf­fache Mutter kümmert sich auch um einen Hof mit zahl­reichen Tieren.

 

Tipps JANUAR 2024


 

06.01.2024, 09:25

Mein wildes Herz – alles auf Sieg

Der herzkranke Teenager Jana hat einen unstillbaren Hunger nach Leben. Als sie das Vollblut Rock My Heart kennenlernt, findet sie nicht nur einen Seelenpartner, sondern will unbedingt Rennreiterin werden. In diesem Film mit Dieter Hallervorden in der Rolle des Trainers Paul Brenner sind auch „echte“ Akteure der Galopprennbahn zu sehen.

07.01.2024, 07:55

USA – noch immer Cowboys

In den Prärien der USA gibt es noch immer Cowboys, die riesige Viehherden hüten. Ihre heutigen Herausforderungen sind der Klimawandel, die Rationalisierung und die Bürokratie. Die Faszination des Lebens im Sattel ist allerdings geblieben.

08.01.2024, 20:15

Hofgeschichten

Unter anderem erlebt der Zuschauer, wie auf dem Windberghof im Südschwarzwald der Praktikant Georg zum ersten Mal mit den Ardennern Jakob und Ragna Holz rückt.

09.01.2024, 15:15

Die Rosenheim-Cops

Der Rennstallbesitzer Loibl ist zu Tode getrampelt worden – offenbar ein gezielter Mordanschlag. Die Ermittler verdächtigen dessen Geliebte, doch auch der Stallbursche gibt Rätsel auf.

10.01.2024, 10:30

Das Oderdelta – grenzenlose Wildnis an der Ostsee

Das Oderdelta – grenzenlose Wildnis an der Ostsee An den Ostseestränden – zwischen Deutschland und Polen – liegt die bei Touristen noch eher unbekannte Wildnis des Oderdeltas. Dort leben Wölfe, Wisente, Seeadler und Konikpferde.

11.01.2024, 07:35

Der Appenzeller und sein Mustang

Ein Porträt des im ausserrhodischen Wald beheimateten Pat-Parelli-Instruktors Walter Gegenschatz, der 2019 bei der Trainer-Challenge «Mustang Makeover Germany» teilnahm.

12.01.2024, 07:35

Jason und die Haustiere

Der Tierreporter Jason, der in Gebärdensprache durch seine Sendungen führt, besuchte die Züchterin Iris und deren Quarter Horses.

14.01.2024, 13:15

Das Nest – Carolin Feismann und ihr Familienhof

2016 erfüllten sich Carolin und Stefan Feismann ihren Traum, einen alten Bauernhof zu kaufen. Heute ist das Gut Feismann ein tiergestütztes Kinderhospiz auf dem natürlich Pferde nicht fehlen dürfen.

17.01.2024, 15:00

Bock auf Kutschbock

Im norddeutschen Blekendorf bietet die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein Kurzlehrgänge für Fahrsportler an. Vorgestellt werden einige der Schüler und die Ausbilder Katja Wagner und Jürgen Lamp.

18.01.2024, 12:50

Hubert und Staller

Die bayerischen Streifenpolizisten Hubert und Staller finden am Strassenrand ein gesatteltes Pferd ohne Reiter. Die Besitzerin ist offenbar entführt worden.

19.01.2024, 12:30

Reiterhof Wildenstein – der Junge und das Pferd

Während eines Ausritts entdeckt Rike ein reiterloses Pferd. Alle Versuche, die Stute einzufangen, scheitern. Nur zum elfjährigen Scheidungskind Joschi fasst das Tier Vertrauen.

20.01.2024, 18:00

Pferdemänner im Kaukasus

Das Porträt schildert den Alltag des jungen Tuschen Giorgi, der davon träumt, als Pferdeführer Touristen die spektakuläre Landschaft tief im georgischen Kaukasus zu zeigen.

21.01.2024, 18:05

Partner Pferd

Vom 18. bis 21. Januar findet auf dem Leipziger Messegelände die Veranstaltung «Partner Pferd» statt. Der Mitteldeutsche Rundfunk berichtet vom grössten Pferde-Event der neuen Bundesländer.

22.01.2024, 20:15

Slowenien – zwischen Alpen und Adria

Unter anderem besuchten die Filmemacher in Sežana das 1580 von Erzherzog Karl gegründete Lipizzanergestüt Lipica.

26.01.2024, 20:15

Bosnien-Herzegowina – kommt auf die Bucket List

Die beiden Reporter besuchten in der Herzegowina das Bergplateau Livno-Karstfeld. Etwa 700 frei lebende bosnische Mustangs bevölkern diese Landschaft. Ihre Vorfahren waren Arbeitspferde, die vor mehr als 50 Jahren ausgesetzt wurden.

29.01.2024, 16:55

Andorra – kleines Land ganz gross

Im kleinen Staat Andorra lebt eine vielfältige Fauna. Darunter halbwilde Mérens-Pferde, die sich auch von den Algen in den Gebirgsseen ernähren.
Zum Anfang der Seite

 

Contact

Kontaktieren Sie mich

Ihre Nachricht ...

wird i. d. R. innert 24 Stunden beantwortet.

Developed by HTML Codex

© www.foley-horse.press. Alle Rechte vorbehalten. Designed by HTML Codex