Ich bin

Sandra F.

Journalismus-Tätige, Pferde-Liebhaberin, Irland-Begeisterte

About

Über mich


Journalismus-Tätige, Pferde-Liebhaberin,
und Irland-Begeisterte

Liebe Gäste dieser neuen Seite! Ich hof­fe, auch Ih­nen ge­fällt mei­ne neue In­ter­net-Prä­senz. Falls nein, freue ich mich über Ih­re Rück­mel­dung. Nicht nur das Er­ar­bei­ten die­ser Web-Si­te hat mir sehr viel Freu­de ge­macht, son­dern auch das Er­geb­nis macht mich doch ein klein wenig stolz. Drum darf ich Sie jetzt herz­lich ein­la­den, das Re­sul­tat neu­gie­rig zu durch­stö­bern – ich bin sicher, Sie fin­den dies und das von In­te­res­se, si­cher aber (fast) al­les rund ums Pferd.

Das Ver­fas­sen von Ar­ti­keln und Re­por­ta­gen er­mög­licht es mir, mei­ne Ein­drü­cke an in­te­res­sier­te Le­se­rin­nen und Le­ser wei­ter­zu­ge­ben. Kostproben davon finden Sie … etwas weiter unten bei den Stories aus «Sandras Schreibstall».

Und Wiss­be­gie­ri­gen und Rät­sel­freun­den darf ich mei­ne Rub­rik mit Fra­gen (und auf Wunsch auch den Ant­wor­ten) auf den vie­len Rätsel-Sei­ten emp­feh­len. Ich bin sicher, mit diesen Fra­gen viel Un­ter­hal­ten­des, Er­staun­li­ches und oft auch völ­lig Un­be­kann­tes preis­ge­ben zu kön­nen. Ver­su­chen Sie sich doch mal auf der einen oder an­de­ren mei­ner Rätsel-Sei­ten.

Studien

Ausbildung & Erfahrungen

Mein Werdegang

Meine Kindheit und Jugend

Zürich und Umgebung

Die frü­hen 1980er-Jah­re darf ich als mei­ne Prä­ge­phase nen­nen. Sie führ­te dazu, dass ich als Teen­ager drei Lei­den­schaf­ten ent­wickel­te, die ich im fort­ge­schrit­te­nen Al­ter so­gar auf einen Nen­ner brin­ge.

Meine Ausbildung

Profession aus Überzeugung

Bücher be­glei­ten mich nicht erst seit mei­ner Leh­re als Buch­händ­le­rin, sie wa­ren von Be­ginn an prä­sent – von «Han­ni & Nan­ni» und «Das Ta­ge­buch der An­ne Frank» über den «Fän­ger im Rog­gen» bis zum «Dub­liner».

Meine Lebenserfahrung

Schule des Lebens

Mit den vie­len Er­in­ne­run­gen an die­se ein­ma­li­gen Er­leb­nis­se wer­de ich wohl zu­künf­tig den Ge­dulds­fa­den mei­nes En­kels tes­ten – viel lie­ber aber schöp­fe ich schrei­bend aus dem Fun­dus die­ser Wun­der­kam­mer.

Meine grosse Leidenschaft

Was ich nie missen möchte?

Die Pferde!

Auf dem Rücken von schnel­len Voll­blü­tern ha­be ich mehr Zeit ver­bracht, als mit mei­ner Fa­mi­lie. Sie lock­ten mich nach Chan­til­ly, auf den Cur­ragh und nach New­mar­ket – in die Zen­tren des Ga­lopp­renn­sports.

Wo ich leben möchte?

In Irland!

James Joy­ce konn­te an sei­ner Hei­mat kein gu­tes Haar las­sen, ich aber fühl­te mich auf der Grü­nen In­sel wie zu­hau­se. Ich be­treu­te Foh­len, die gros­se Er­war­tun­gen er­fül­len soll­ten – in As­cot oder Long­champ.

Wenn ich wählen könnte?

Schrift­stel­le­rin

Bü­cher ha­be ich noch kei­ne ge­schrie­ben – aber Por­träts, Tipps und Re­por­ta­gen für Pfer­de- und Bü­cher­freun­de. Bald möch­te ich mir mei­nen Traum er­fül­len und in mei­nem Cot­ta­ge an einem iri­schen See Kurz­ge­schich­ten ver­fas­sen.

Test-Überschrift

TV-Tipps

Fernseh-Hinweise

 

 

01.11.2022, 16:30

Sagenhaft

Diese Reise führte durch die Re­gion Schle­sien, die eine be­weg­te Ge­schich­te hin­ter sich hat. In der Nä­he der Stadt Wał­brzych beim Schloss Fürs­ten­stein lern­te ein Re­por­ter die Vor­zü­ge des Schle­si­schen Warm­bluts ken­nen.

04.11.2022, 10:05

Lettland – Reise durch zwei Welten

Während einer Rei­se durch Lett­land be­such­te ein Film­team Ilze Sta­bul­nie­ce, die im Dü­nau-Tal ne­ben ih­rer «Kla­ju­mi»-Ranch auch ein Rei­ter­ho­tel be­treibt.

05.11.2022, 07:10

Pia und die wilden Tiere

In den Sümpfen und Wie­sen des Na­tio­nal­parks Do­ña­na le­ben wil­de Ma­ris­me­ño-Pfer­de. Auf der Farm von Claudia und Cris­to­bal er­fuhr Pia, wie die­se ein­ge­fan­gen, ge­zähmt und aus­ge­bil­det wer­den.

06.11.2022, 19:45

Hoagascht

Im Kuf­stei­ner­land fin­den je­weils zur Zeit der Ern­te­dank­fes­te die Leon­har­di­rit­te statt. Dann ver­sam­meln sich zahl­rei­che Rei­terinnen, Rei­ter und ge­schmück­te Pfer­de­fuhr­wer­ke, um dem hei­li­gen Leon­hard von Li­mo­ges, dem Schutz­pa­tron des Viehs zu ge­den­ken, ins­be­son­de­re dem der Pfer­de.

08.11.2022, 13:00

mareTV

Diese Rei­se führt in die west­iri­sche Küs­ten­re­gion Con­ne­ma­ra. Un­ter an­de­rem be­such­te ein Film­team auf der In­sel Omey das jähr­lich für an­ge­hen­de Jockeys statt­fin­den­de Pfer­de­ren­nen, des­sen Start­schuss nach den Ge­zei­ten ge­rich­tet wer­den muss.

10.11.2022, 15:50

Inga Lindström: Die Pferde von Katarinaberg

Ein wich­ti­ger Auf­trag zur Schät­zung des Werts einer Kunst­samm­lung führt Eva und ihre trau­ma­ti­sier­te Toch­ter An­ni­ka auf Schloss Ka­ta­ri­na­berg. Dort lernt die Kunst­his­to­ri­ke­rin den Pfer­de­züch­ter Pe­ter ken­nen.

12.11.2022, 19:40

360 Grad – Geo Reportage

Die his­to­ri­sche Graf­schaft Le Per­che in der Nor­man­die ist die Hei­mat des äl­tes­ten Na­tio­nal­ge­stüts Frank­reichs, das «Ver­sail­les der Pfer­de». Dort wer­den auch Pfer­de der Kalt­blut­ras­se Per­che­ron ge­züch­tet, die wie­der ver­mehrt als Ar­beits- und Po­li­zei­pfer­de ein­ge­setzt wer­den.

13.11.2022, 16:00

Stuttgart German Masters

In der Schleyer­hal­le wird seit 1985 je­weils im No­vem­ber das in­ter­na­tio­na­le Reit- und Fahr­tur­nier «Ger­man Mas­ters» aus­ge­tra­gen. Das Süd­west­deut­sche Fern­se­hen zeigt Hö­he­punk­te der Haupt-Spring­prü­fung.

14.11.2022, 21:00

Re: Friesen in Not

Die Ge­mein­de Eli­sa­beth-So­phien-Koog auf der Halb­in­sel Nord­strand ist die Hei­mat von Pe­ter Schroe­der und sei­nen «schwar­zen Per­len». Der Be­rufs­feuer­wehr­mann küm­mert sich auf sei­nem Ge­stüt um Frie­sen­pfer­de, die sich er­ho­len müs­sen oder ver­nach­läs­sigt wur­den.

15.11.2022, 11:50

Die fliegenden Wildesel von Kasachstan

Um die stark ge­fähr­de­ten Asia­ti­schen Wild­esel vor dem Aus­ster­ben zu be­wah­ren, sie­del­te ein Team von Bio­lo­gen und Tier­ärz­ten die Ku­la­ne aus dem Al­tyn-Emel-Na­tio­nal­park in Ka­sach­stan mit­hil­fe von He­li­kop­tern in die Tor­gai-Step­pe um.

17.11.2022, 17:20

Hallo Nachbarn!

Am Ran­de des Bio­sphä­ren­parks Schorf­hei­de be­treibt Ma­rio Kauf­mann ein Holz­rü­cke-Un­ter­neh­men mit rund 60 Pfer­den. Die Kalt­blü­ter sind je­doch auch kul­tu­rell in­te­res­siert und treten ab und zu im «Theater 89» auf.

18.11.2022, 23:45

The Rider

Pferde sind das Le­ben von Bra­dy Black­burn, eines Nach­kom­men von La­ko­ta-Sioux-In­dia­nern. Nach einem Un­fall muss sich der Ro­deo­rei­ter da­mit ab­fin­den, dass er nie wie­der rei­ten kann. Die­ser Film wur­de 2017 an den Film­fest­spie­len in Can­nes mit dem Wer­ner-Her­zog-Preis aus­ge­zeich­net.

21.11.2022, 14:45

Slowenien – Reisen im Land der Sagen und Mythen

Unter an­de­rem be­such­ten die Fil­me­ma­cher in Se­ža­na das 1580 von Erz­her­zog Karl ge­grün­de­te Li­piz­za­ner­ge­stüt Li­pi­ca.

22.11.2022, 12:45

Stadt Land Kunst

Wer ech­te Cow­boy-Kul­tur er­le­ben möch­te, muss die te­xa­ni­sche Stadt Fort Worth be­su­chen, die 1849 ge­grün­det wur­de. Ein Bei­trag die­ses Ma­ga­zins bie­tet einen Vor­ge­schmack.

Stories

Aus SANDRAS SCHREIBSTALL

Film Centaur

Zentauren oder Kirgisen – Mischwesen zwischen Pferd und Mensch – eine zentrale Frage beim Gespräch mit dem Regisseur Aktan Arym Kubat.

weiterlesen

Web Development

Justo sit justo eos amet tempor amet clita amet ipsum eos elitr. Amet lorem lorem lorem est amet labore eirmod erat clita

weiterlesen

Apps Design

Justo sit justo eos amet tempor amet clita amet ipsum eos elitr. Amet lorem lorem lorem est amet labore eirmod erat clita

weiterlesen

Apps Development

Justo sit justo eos amet tempor amet clita amet ipsum eos elitr. Amet lorem lorem lorem est amet labore eirmod erat clita

weiterlesen

SEO

Justo sit justo eos amet tempor amet clita amet ipsum eos elitr. Amet lorem lorem lorem est amet labore eirmod erat clita

weiterlesen

Content Creating

Justo sit justo eos amet tempor amet clita amet ipsum eos elitr. Amet lorem lorem lorem est amet labore eirmod erat clita

weiterlesen

Puzzles

Die gesammelten Rätsel

  • Gruppe A
  • Gruppe B
  • Gruppe C
  • Alle anzeigen

Sayings

Lebensweisheiten

Contact

Kontaktieren Sie mich

Ihre Nachricht ...

wird i. d. R. (spätestens) innert 24 Stunden beantwortet.

Developed by HTML Codex

© www.foley-horse.press. Alle Rechte vorbehalten. Designed by HTML Codex